25% Günstiger im Printabo!
Wir feiern 25 Jahre TätowierMagazin und alle profitieren
Verlängert
bis 31.07.19
€71,-
€53,-

Abstecher – Okie Dokie Race

Text: Katharina Weber  |   Bilder: Hermann Köpf
Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race Abstecher – Okie Dokie Race
Abstecher – Okie Dokie Race
Alle Bilder »
Für viele Customizer bedeutet die Show in Yokohama sehr viel Arbeit im Vorfeld für einen einzigen Tag Ruhm. Gut also, wenn einer mit Spaß in die Verlängerung geht. So lud Go Takamine die Custom-Gemeinde zum Flat-Track-Race – Publikum und Fahrer waren international und schwer ambitioniert
Nur drei Tage nach der Yokohama-Show trafen sich die Rennverrückten auf dem Oval in Kawagoe zum »Okie Dokie-Race«. Singles, Twins, Männer, Frauen, Vintage, Chopper, Minibikes – so ziemlich jeder fand hier die passende Rennklasse für sich



Stürze, Benzinfontänen, alles dabei: Go Takamine und seine Frau fahren beide seit Jahren Rennen, vor allem in den USA. Ein naheliegender Gedanke, ein Race in Japan zu veranstalten, wo Customizer Takamine auch immer noch eine »Bratstyle«-Werkstatt unterhält



Stahlkappen, die ihren Namen noch verdienen –  Sicherheitskleidung aber eher Fehlanzeige, Style geht hier vor Schmerzen. Auf dem Siegerpodest freuen sich die Amis über Pokale, noch sind sie im sportlichen Vorteil gegenüber den Japanern.
  Teilen
Topseller im Shop
Stand:16 June 2019 04:39:59/szene/abstecher+%3F%3F++okie+dokie+race_19118.html