Szeneshop-Angebote
14.03.2017  |  Text: Christian Heim  |   Bilder: Indian Motorcycle

Indian bringt limitierte Jack-Daniels-Edition der Chieftain


Traditionshersteller Indian baut eine streng limitierte Auflage seines Touringmodells »Chieftain« als Jack Daniel’s Edition. Insgesamt werden von der Jacky-Chieftain nur 100 Stück gebaut. Und gerade einmal 10 davon schaffen es nach Europa.


Wer hätte gedacht, dass sich ein Motorradhersteller jemals trauen würde, eines seiner Modelle ab Werk in einer »Jack Daniel's Edition« auszuliefern.
Indian Motorcycle hat's jetzt schon zum zweiten Mal getan und verbindet damit erneut zwei
ur-amerikanische Marken zu einem interessanten Bundle, das durch die Limitierung extrem begehrt werden dürfte – und zwar nicht nur für Liebhaber beider Marken, sondern vor allem für Sammler, die diese Sonderauflage als wertsteigernde Investition betrachten dürften. 

Indian Chieftain als Jack Daniels Sonderedition

Schon die letzte Zusammenarbeit zwischen Indian und der Whiskey-Brennerei war sehr erfolgreich. Die 150 Motorräder der »Jack Daniel's Springfield Edition« waren in weniger als acht Stunden ausverkauft. Die diesjährige Jack-Daniel's-Edition dürfte wohl noch schneller vergriffen sein.

Mit dem Motorrad erhalten die künftigen Besitzer eine amerikanische Gedenkflagge, die aus alten Jack-Daniel's-Holzfässern handgefertigt wird - inklusive des Besitzernamens, der Motorradnummer sowie der Fahrzeugidentifizierungsnummer. Die limitierte Chieftain-Edition wurde nach Designvorgaben von Klock Werks Kusom Cycles gestaltet und ist mit zahlreichen Details versehen, wie der speziellen Lackierung oder zahlreichen Jack-Daniel's-Logos sowohl in Farbe als auch aus Metall. Highlight ist eine handgefertige Hupenabdeckung, die von Spezialisten der Montana Silberschmiede exklusiv nur für dieses Bike entworfen wurde.

Auf der technischen Seite wartet die Chieftain mit einem 19-Zoll-Vorderrad auf, LED-Scheinwerfer, elektrisch verstellbarem Windschild, Highway-bar, einem 200-Watt-Audiosystem und anderen Annehmlichkeiten. Ausgeliefert werden die Unikate voraussichtlich im August.

Die echt schlechte Nachricht zum Schluss: Ein einziges Modell der Indian-Chieftain-Jack-Daniel's-Editon wird nach Deutschland kommen.
 

Text: Christian Heim
Bilder: Indian Motorcycle

Kommentare zum Artikel


weitere Blogeinträge





Stand:26 March 2017 09:14:50/blog/indian+bringt+limitierte+jack-daniels-edition+der+chieftain_173.html Warning: chmod(): Operation not permitted in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Magazin_Bootstrap2/files/templates/index_template.php on line 126